Wassertreten

mit Saisoneröffnung am Kneipp-Becken im Freizeitpark – Freitag, 31. Mai 2019 – besteht die Möglichkeit, gemeinsam 1x im Monat – jeweils freitags ab 15.00 Uhr – das Wassertretbecken im Freizeitpark zu benutzen.

In der übrigen Zeit steht allen das Wassertretbecken oder Armbecken immer zur Verfügung.

Armbäder oder Wassertreten sind wohltuende und anregende Kneipp-Anwendungen und können zur Gesunderhaltung beitragen. Interessierte erhalten auf Wunsch Anleitung, wie’s gemacht wird. Armbäder bzw. Wassertreten sollen in einem großzügigen Zeitabstand erfolgen und deshalb kann der Nachmittag als geselliger Treffpunkt genutzt werden.
„Nichtnutzer“ des Kneipp-Beckens können sich auch dazu einfinden.
Bei Sonne und frischer Luft können wir auf den Bänken am Beckenrand ausruhen, klönen, oder den Park für Bewegung nutzen. Sollte das Wetter einmal nicht so schön sein, haben wir die Möglichkeit bei Herrn Schulte, im Pavillion unterzukommen. Bei richtig schlechtem Wetter fällt der Nachmittag natürlich aus.
Zur Information: Das Bauamt der Stadt Wiehl ist bereit, für das Säubern der Anlage und das Auffüllen mit Wasser zu sorgen. Wünschenswert ist also, dass sich möglichst viele am Wassertreten beteiligen, auch hierzu sind Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

Info bei Therese Lechevalier, Tel. 02262/92384
oder Marthel Unger, Tel. 02296/201




Kneippverein Wiehl e.V. - Weidenweg 3 - 51674 Wiehl - 02296 / 431